top of page

06.08.2023 - 17:00 Uhr / Herren 5. Testspiel: SB DJK Würzburg - SV Veitshöchheim 3:5 (2:1)

Zum Fotoalbum bitte das Bild anklicken!

Zum letzten Vorbereitungsspiel vor Saisonbeginn gastierte der SVV beim Kreisklassisten DJK Würzburg. In einer torreichen Begegnung setzte sich die Elf von Trainer Magnus Rentzsch am Ende mit 5:3 durch.

Marcus Füller brachte die Grün-Schwarzen nach einer Viertelstunde aus ķurzer Distanz in Führung. In der 28. Minute trafen die Gastgeber von der Frankfurter Straße zum Ausgleich und gingen kurz vor der Pause in Führung.

Nach Wiederanpfiff ließ Trainer Magnus Rentzsch zunächst infolge einer klasse Vorarbeit von Marcus Füller den Ausgleich liegen, den Niklas Saal jedoch wenig später erzielte. In der 57. Minute brachte Marcus Füller den SVV aus spitzem Winkel erneut in Führung. Niklas Saal erhöhte fünf Minuten später mit einem traumhaften Freistoßtor in den Winkel auf 4:2. Zwar kam die DJK zehn Minuten vor Ende der Partie auf 4:3 heran, aber Julian Porzelt sorgte in der 87. Minute nach einem Foulspiel an Kevin Zeh im Sechzehner mit dem daraus resultierenden Strafstoß für den 5:3 Endstand.

Nach bislang fünf Testspielen (zwei Siege, ein Unentschieden, zwei Niederlagen) und dem Kreispokalspiel gegen den Landesligaabsteiger Höchberg, das mit einer deutlichen Niederlage endete, bestreitet die erste Mannschaft am 13.08. auswärts beim Aufsteiger SV Trennfeld den Saisonauftakt. Für die zweite Mannschaft geht es zur (SG) Trennfeld II/Erlenbach II, die ihr Heimspiel gegen den SVV ebenfalls in Trennfeld bestreitet. Heimspiele stehen eine Woche später (20.08.) gegen den SV Kist bzw. den WFV 04 III an.

Tags:

Komentarze


bottom of page