U8-Junioren: Turniersieg in Waldbüttelbrunn

Unsere Jungs von den U8-Junioren (Jahrgang 2008) spielten am Samstag, den 06.03.2016 ein tolles Hallenturnier in Waldbüttelbrunn: 5 Spiele, 5 Siege und 27:1 Tore bedeuteten am Ende den verdienten Turniersieg. In der Vorrunde wurden Estenfeld (4:0), Waldbrunn (6:0) und Höchberg (5:0) geschlagen. Das Halbfinale gegen Hettstadt entschieden unsere Jungs mit 6:0 für sich. Und auch im abschließenden Finale gegen Zell setzte sich unser Team klar mit 6:1 durch.

Für den SVV spielten: Theo Märtel, Noah Kraus (2 Tore), Luis Metzger, Anton Bauer (4 Tore), Maximilian Gerstner (9 Tore), Linus Kober (5 Tore), Jonah Reuss (7 Tore), Leo Götz.

Abschlusstabelle:

1. SV Veitshöchheim

2. FC Zell

3. TG Höchberg

4. SG Hettstadt/SV Greußenheim

5. TSG Waldbüttelbrunn

6. TSG Estenfeld

7. Heuchelhof Dragons

8. SV Waldbrunn

Tags: