SVV Blättlebericht 05.2016

U7 beim Kiwi-Cup 04.06.2016 in Bergrheinfeld

Am 4.6.2016 nahm unsere U7 am Kiwi-Cup in Bergrheinfeld teil, einem Megaturnier mit 20 Mannschaften und großem Rahmenprogramm. In vier 5er-Gruppen kämpften die Mannschaften um die Teilnahme fürs Viertelfinale, wobei nur die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe weiterkamen. Unsere U7 startete mit einem souveränen 4:0-Sieg gegen Augsfeld ins Turnier, wobei die gegnerische Mannschaft körperlich deutlich schwächer besetzt war. Ganz anders das Bild im nächsten Spiel gegen Schweinfurt 05. Die körperlich überlegenen Schweinfurter drückten fast während des gesamten Spiels auf das Veitshöchheimer Tor. Mit zwei tollen Paraden hielt uns Philipp Richter im Spiel. Erst nach einer Ecke kurz vor Schluss war auch er machtlos gegen einen Abstauber der starken Schweinfurter Mannschaft. Toll, wie unsere U7 nochmals alles nach vorne warf, um wenigstens den Ausgleich zu versuchen. Ein Freistoß aus eigentlich unmöglichem Winkel war die Belohnung, die Nico Meyer mit einem sensationellen Schlenzer ins Eck des Schweinfurter Tores zu nutzen wusste. Entsprechen euphorisch ging unsere U7 das dritte Spiel an, das wieder deutlich mit 4:1 gewonnen wurde. Im abschließenden Rundenspiel gegen Rottendorf durfte dann nicht verloren werden, um sich fürs Viertelfinale zu qualifizieren. Allerdings lag unsere Mannschaft schnell nach einem feinen Rottendorfer Konter 0:1 zurück. Und die Rottendorfer erwiesen sich als der erwartet starker Gegner, der auch nach der Führung mehr vom Spiel hatte. Konsequenterweise fiel auch noch der zweite Gegentreffer, der zwar etwas glücklich zu Stande kam, vom Spielverlauf aber nicht unverdient war. Der Anschlusstreffer kurz vor Schluss kam dann zu spät, um die Niederlage noch abzuwenden. So wurde unsere U7 trotz 7 Punkten und 10:4 Toren Dritter in ihrer Gruppe und hat das Viertelfinale denkbar knapp verpasst. Allerdings hat die Leistung in allen vier Spielen gestimmt und bei dem tollen Rahmenprogramm war auch die schlechte Stimmung nach der Niederlage gegen Rottendorf schnell vergessen. Ein dickes Danke an die Trainer der U7, die wieder einen tollen Job gemacht haben, mit viel Eifer und Feingefühl für die gar nicht mehr so kleinen Kleinen.

Für unsere U7 haben gespielt:

Philipp Richter (Tor), Lukas Joachim, Nils Kümmet, Franka Marciniak, Nico Meyer (6 Tore), David Riegel, Ben Wagner (1 Tor), Till Wehr und Valentino Weickmann (2 Tore).

Ulrich Riegel


U9 beim KIWI-Cup 2016 in Bergrheinfeld

Am Samstag, den 04. Juni, veranstaltete KIWI e.V., die Interessengemeinschaft zur Förderung der Kinder der Intensivstation der Würzburger Universitäts-Kinderklinik, in Zusammenarbeit mit dem TSV Bergrheinfeld und mit EDEKA den beliebten KIWI-Cup mit vielen spannenden Fußballspielen zugunsten schwerkranker Kinder.

Bei dem hochkarätig besetzten Turnier mit 24 Mannschaften aus dem Würzburger und Schweinfurter Raum erreichte unsere U9 einen erfreulichen 4. Platz. Mehrmals gelang es unseren Nachwuchskickern dabei, einen Rückstand aufzuholen, so dass sie am Ende in allen 8 Spielen nach der regulären Spielzeit ungeschlagen blieben. Lediglich zwei verlorene Neunmeterschießen im Halbfinale und im Spiel um Platz 3 verhinderten eine noch bessere Platzierung. Verdienter Turniersieger waren am Ende die Würzburger Kickers.

Für den SVV spielten:

Cedric Hagenau, Linus Bertsch (2 Tore), Luis Metzger, Max Gerstner, Fabian Müller, Benedikt Sebold, Moritz Ergezinger, Noah Brandes (3 Tor), Justus Meyer (3 Tore), Simon Mauer (1 Tor)

Die Spiele im Überblick:

Vorrunde: 2:1 gegen SV Eintracht Nassig, 3:2 gegen TSV Schwebheim, 1:1 gegen TSV Kirchaich, 1:0 gegen FC Schweinfurt 05, 1:1 gegen SC Weyer II

Viertelfinale: 1:0 gegen SV Kürnach

Halbfinale: 0:0 gegen SG Augsfeld (3:4 nach Neunmeterschießen)

Spiel um Platz 3: 0:0 gegen Dreiberg Kickers (1:3 nach Neunmeterschießen)

Bernd Gerstner


Trainer gesucht!

Wir suchen ab sofort, spätestens für die Hinrunde der Saison 2016/17 engagierte, motivierte und zuverlässige Trainer/Betreuer in allen Altersklassen. Bei Interesse Email an svv1928.jul@gmail.com oder Telefon 01703463165

Harald Georg, Vorstand Jugend SV 1928 Veitshöchheim


Fußball-Ferienspaß in den Sommerferien 2016

Der SV Veitshöchheim veranstaltet in den Sommerferien vom 09.08. bis 12.08.16 für alle fußballbegeisterten Kinder in Veitshöchheim und Umgebung ein Jugendfußball-Camp. Ihr bekommt u.a. ein Trikot, eine Hose und Stutzen, einen Ball, eine Trinkflasche und werdet ganztägig von 9:30 bis 15:30 betreut. Außerdem gibt es ein Mittagessen und isotonische Getränke. Mehr Infos und Anmeldung unter: www.svveitshoechheim.de oder einfach eine Email an svv1928.camp@gmail.com

Harald Georg, Vorstand Jugend SV 1928 Veitshöchheim