15.10.16 Frauen BOL: FV Dingolshausen - SV 1928 Veitshöchheim 0:6 (0:6)

(Die Spielerin des Tages war mit rekordverdächtigen 4 Treffern in nur 8 Minuten Karolina Teichmann) - Das war leider eine Falschmeldung vom BFV! Schade, daß immer wieder fehlerhafte Meldungen auf der offiziellen BFV Seite veröffentlicht werden!!! Die Tore verteilen sich wie folgt: 0:1 Katharina Bankl, 0:2 + 0:3 Jana Bitos, 0:4 Karolina Teichmann, 0:5 Helen Hellwich, 0:6 Karolina Teichmann

Spielbericht: SVV-Damen wieder siegreich! Am Samstag, 15.10.16, spielten die SVV-Damen in der BOL gegen Dingolshausen. Obwohl unser Gast in der Tabelle ganz unten zu finden ist, galt es, die Konzentration hoch zu halten und den Gegner keinesfalls zu unterschätzen – immerhin waren die bisherigen Ergebnisse der Dingolshäusener immer knapp. Die SVV-Mädels setzten die Trainervorgaben konsequent um und schon nach gespielten 35 von 90 Minuten stand der Endstand von 0:6 fest. Dass in der 2. Halbzeit keine Tore mehr fielen ist dadurch zu erklären, dass sich der Gastgeber mit allen Spielerinnen hinten rein stellte und nur noch verteidigte. Ein vollkommen verdienter Sieg des SV Veitshöchheim gegen eine größtenteils überforderte Heimmannschaft. Die Hinrunde wird mit dem kommenden Spiel gegen Albertshausen abgeschlossen. Vorschau: Samstag, 22.10.16, 16.30 Uhr, Damen I gegen Albertshausen und Sonntag, 23.10.16, Damen II gegen Bütthard.