31.03.2018 Frauen | Landesliga: SV Veitshöchheim : FC Karsbach 0:1 (0:1

Bildergalerie Spielbericht: Auch gegen Karsbach kein Sieg Am Ostersamstag, 31.03.18 gastierte der FC Karsbach bei den Damen des SV Veitshöchheim. Betrachtet man die bisherigen Spiele gegen diese Mannschaft (Vorbereitung, Pokal, Hinrunde), so war eigentlich auch ein Sieg eingeplant. Veitshöchheim hatte im ersten Spielabschnitt auch ein paar gute Einschussmöglichkeiten, ein Treffer gelang jedoch nicht. Ein Heber von Kathi über die Torfrau verfehlte ebenso das Ziel, wie eine schöne Hereingabe von Luisa, die zentral nicht verwertet werden konnte. Auch in der zweiten Hälfte wurden einige Möglichkeiten erspielt, es ergab sich jedoch nichts Zählbares. Da die Abwehr eigentlich gut gestanden hatte schien es, dass die Partie auf ein 0:0 hinauslaufen würde. Es war von beiden Seiten ein kampfbetontes Spiel, jedoch ohne zwingende Chancen. Als Julia etwas zu forsch klären wollte, zeigte der Referee schließlich auf den Punkt. Der fällige Strafstoß konnte verwandelt werden und es hieß 0:1. Bei diesem Spielstand ist es zum großen Bedauern der SVV-Damen auch geblieben. Leider mussten wir wegen Urlaub, Krankheit und Verletzung auf einen Großteil der Stammspielerinnen verzichten. In der Landesliga sind solche Ausfälle nur schwer zu kompensieren. Diejenigen, die auf dem Platz standen, haben jedenfalls ihr Möglichstes getan. Andreas Schmitt

#s3gt_translate_tooltip_mini { display: none !important; }