29.03.2019 SVV Generalversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen von langjährigen Mitglieder!

Bericht Generalversammlung 29.03.2019


Liebe Mitglieder,

wir möchten Sie/Euch mit einem ersten Bericht über die abgelaufene Generalversammlung unterrichten und über den neuesten Stand berichten.


Volles Haus bei der diesjährigen Generalversammlung des SVV.

Mit 76 anwesenden Mitgliedern, darunter 1. Bgm. Jürgen Götz, 2. Bgm. Winfried Knötgen, 3. Bgm. Elmar Knorz sowie den Gemeinderäten Marlene Goßmann, Jochen Müller und Martin Issing, war das Vereinsheim fast voll besetzt. Sichtlich erfreut nahm die Vorstandschaft dies zur Kenntnis. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Stefan Raab gedachten wir unseren verstorbenen Mitgliedern.

Hiernach erfolgten die einzelnen Berichte aus der Vorstandschaft und den Abteilungen. Näheres hierzu in den nächsten Wochen.

Nachdem die Vorstandschaft von den anwesenden Mitgliedern einstimmig entlastet wurde, ergaben die Neuwahlen folgendes Ergebnis:


Vorschlag: Andreas Brand als 1. Vorstand,

Vorschlag: Daniel Röhm als Vorstand Sport,

Vorschlag: Fabian Kemmer als Vorstand Finanzen,

Vorschlag: Christian Horacek als Vorstand Jugend,

Vorschlag: Sebastian Schmitt als Schriftführer,

Vorschlag: Anja Lampatzer und Claudia Graf als Vergnügungswarte,

Vorschlag: Karolina Teichmann als Kassiererin


Alle Vorgeschlagenen wurden einstimmig gewählt und nahmen die Wahl an.

Herzlichen Glückwunsch. Als Wahlvorstand fungierte 1. Bgm. Jürgen Götz. Ihm zur Seite standen als Beisitzer der 2. Bgm. Winfried Knötgen und der 3. Bgm. Elmar Knorz. Vielen Dank hierfür.

Ergänzung: Peter Lampatzer wurde als Vorstand Liegenschaften im letzten Jahr neu gewählt und verbleibt daher noch weitere zwei Jahre im Amt.



In seinem Grußwort bedankte sich unser Vereinsmitglied und 1. Bgm. für die Einladung und den reibungslosen Ablauf der Neuwahlen.

Hervorgehoben hat er den Einsatz und das Engagement des Sportvereins mit seinem vielfältigen Sportangebot als Bereicherung für unsere Gemeinde.

Weiterhin das erfolgreiche Weinfest WIR, das seit mehreren Jahren zusammen mit der TGV, der TSG, dem VCC und mit der Unterstützung durch die Gemeinde durchgeführt wird. Nicht unerwähnt blieben die vielen Veranstaltungen, wie z. B. das 90jährige Vereinsjubiläum, die Fußballturniere, Fahnenabordnungen bei den Festzügen und viele mehr.

Zugesichert wurde die weitere Unterstützung durch die Gemeinde für die Vereine. Auch dank dieser konnten wir im letzten Jahr unter anderem einen neuen Rasenmäher anschaffen. Mit seinem besonderen Dank an die scheidende Vorstandschaft, den besten Wünschen für die neue Vorstandschaft und für die Zukunft des SVV sowie der Aufforderung, sich weiter aktiv in das Gemeindeleben einzubringen, beendete der 1. Bgm. seine Ansprache.


Weiterhin wurden folgende Mitglieder für Ihre langjährige Mitgliedschaft und Treue zum SVV ausgezeichnet:

Alle Ehrungen wurden durchgeführt von Stefan Raab und Martin Issing.

65 Jahre – Harald Röhm

65 Jahre – Goll Karl

65 Jahre – Werthmann Christian

60 Jahre – Henneberger Gerd

60 Jahre – Winter Fritz

60 Jahre – Kneitz Ludwig

50 Jahre – Endres Reiner

50 Jahre – Raab Walter

50 Jahre – Endres Bernhard

40 Jahre – Winter Frank

40 Jahre – Katzorek Peter

40 Jahre – Götz Peter

25 Jahre – Baudin Christian

25 Jahre – Brand Markus

25 Jahre – Krautschneider Philomena

25 Jahre – Marschalek Dominik

25 Jahre – Meyer Reinhard.


Allen Geehrten wurde neben der Urkunde ein Präsent überreicht.

Vielen Dank unseren Jubilaren für Ihre jahrzehntelange, teilweise lebenslange Unterstützung des Sportvereines.


Mit dem Vereinslied „Grün und Schwarz“ beendete der neue 1. Vorstand Andreas Brand um kurz nach 21:00 Uhr die Generalversammlung.


Für die Vorstandschaft

Martin Issing

#s3gt_translate_tooltip_mini { display: none !important; }