top of page

21.05.2023 - 15:00 Uhr Herren / KK-Gr 4 Würzburg: SV Veitshöchheim - (SG) Zellingen-Retzbach 3:3

Zum Fotoalbum bitte das Bild anklicken

Im letzten Heimspiel der Saison 2022/23 trennte sich die erste Mannschaft des SVV mit einem 3:3 Unentschieden von der SG Retzbach-Zellingen. Somit kamen die zahlreichen Zuschauer am Festsonntag zumindest in Punkto Tore einiges geboten.


Philipp Schläfke legte in der 12. Minute nach Zuspiel von Leon Bertignoll den Ball über den Torhüter hinweg zum 1:0 in die Maschen. Sieben Minuten später setzte sich Niki Saal nach langem Ball von Christian Oppel im Zweikampf durch, legte den Ball am Torhüter vorbei und schob zum 2:0 ein. Leon Bertignoll und Philipp Schläfke verpassten es nach einer halben Stunde die Führung weiter auszubauen. Von den Gästen kam bis dato herzlich wenig. Erst in der 37. Minute wurde Julian Brummer nach einem Kopfball zu einer schöner Flugeinlage gezwungen. Ein Treffer Leon Bertignolls wurde wegen Abseits zurückgenommen. Kurz vor der Pause verwandelte Retzbach-Zellingen einen Freistoß aus 18 Metern direkt. Niklas Ille scheiterte noch vor der Pause am Torhüter und Niki Saal köpfte knapp vorbei. Trotz deutlicher Überlegenheit stand somit lediglich eine knappe Pausenführung.


Nach Wiederanpfiff war der Spielfluss bei der Elf von Trainer Magnus Rentzsch völlig dahin und es schlichen sich einige Unzulänglichkeiten ein. Konnte Julian Brummer in der 47. Minute noch parieren, so drehten die Gäste dank zweier vermeidbarer Gegentore in der 55. und 67. Minute die Partie. Bei den Grün-Schwarzen herrschte fortan mächtig Unruhe, ehe Philipp Schläfke mit einem Heber über den Torhüter nach weitem Zuspiel von Zeh in der 76. immerhin noch zum 3:3 traf. Der erneut umtriebige Niki Saal hatte in der Schlussphase den Siegtreffer auf dem Fuß, scheiterte jedoch mehrfach am Torhüter. Bereits in der Nachspielzeit köpfte Trainer Magnus Rentzsch knapp vorbei.


Unterm Strich steht nach der Punkteteilung im Hinspiel ein weiteres Unentschieden gegen das Schlusslicht. Am kommenden Samstag tritt der SVV zum letzten Saisonspiel beim FSV 07 Holzkirchhausen/Neubrunn an. Anstoß am Holzkirchhausener Lerchenberg ist um 16.00 Uhr.


Es spielten: Brummer, Oppel, Zeh, Ruffert, Bauer, Ille, Herrmann M., Bertignoll, Füller, Schläfke, Saal, Winter, Rentzsch


Torschützen: Schläfke 2x, Saal

Tags:

Comments


bottom of page