23.10.2022 Herren, Meisterschaft BK-Gr 4:SV Veitshöchheim II - FV Thüngersheim II 2:4



Nach dem Sieg gegen die (SG) DJK Reuchelheim/ SV Heugrumbach in der Vorwoche setzte es für die Zwote des SVV im Derby gegen die Thüngersheimer Zweitvertretung eine Niederlage. Sven Steinhardt brachte die ganz in schwarz auflaufenden Grün-Schwarzen nach fünf Minuten in Führung. Die Gäste waren jedoch im Spiel nach vorne konsequenter und gingen zwischenzeitlich mit 3:1 in Führung. Dino Poimann konnte zwar auf 2:3 verkürzen, den Schlusstreffer erzielten aber die Gäste, die nach dem 2:0 Sieg im Hinspiel auch das Rückspiel mit 4:2 gewannen. Als Schiedsrichter fungierte wie in der Vorwoche SVV-Spielertrainer Christian Oppel. Am kommenden Sonntag hat die Veitshöchheimer Zweitvertretung spielfrei. Am 06.11. steht mit dem Gastspiel bei der SG Hettstadt/Greußenheim II das letzte Spiel des Jahres an. Es spielten: Brummer, Winter, Bauer, Watkins S., Steinhardt, Meyer, Schläfke, Pikos D., Held, Hehn, Watkins M., Poimann, Pikos K., Jazev, Reinhart Torschützen: Steinhardt, Poimann

Tags: