14.08.2021 Fußballschule beim SVV - Woche 2

In der zweiten Woche wurden auf dem Sportgelände des SVV 37 Kinder in fünf Gruppen von zehn Trainern betreut. Darunter waren diesmal auch zwei reine Mädchengruppen. Bei gutem Fußballwetter wurde an der fußballerischen Weiterentwicklung der Kids gearbeitet.


Abseits des Rasens war in der Teilnahmegebühr das Essen und Trinken mit inkludiert. Am Montag gab es Schnitzel von der Metzgerei Flach mit Pommes, am Dienstag Nudeln mit Hackfleisch- oder Tomatensoße vom Ristorante Etna, am Mittwoch Braten von der Metzgerei Flach mit Nudeln und Soße und am Donnerstag wurden Bratwürste gegrillt. Darüber hinaus sorgte wie bereits in der Vorwoche die mobile Eistheke vom Eis-Stephan für Gaumenfreuden. Abends grillten die Kinder am Lagerfeuer Stockbrot und es fand ein Fußballspiel unter dem neuen LED-Flutlicht statt. Zum Abschluss gab es am Freitag Pizza vom Ristorante Etna.


In der restlichen Zeit sorgten sowohl der rege genutzte Pool, als auch die aufgebaute Hüpfburg des Kreisjugendrings für Stimmung. Dadurch kam neben dem Fußballtraining bei sommerlichen Temperaturen die Abkühlung nicht zu kurz. Am Donnerstag wurde zusätzlich zum Pool eine Rutschbahn aufgebaut, die den Kids sichtlich Freude bereitete.


Wir bedanken uns bei allen Kindern für die Teilnahme und würden uns freuen euch in der letzten Sommerferienwoche oder in den Herbstferien erneut auf dem Sportgelände des SVV begrüßen zu dürfen.


Weitere Informationen unter:

www.svveitshoechheim.de/fussballschule