SVV – Sulzfeld 4:0 (3:0); U19 Kreisliga Würzburg; 1. Spieltag

Einen gelungenen Saisonauftakt in die Frühjahr-/Sommerrunde feierte unsere A-Jugend. Gegen den Aufsteiger aus Sulzfeld wurden wir unserer Favoritenrolle gerecht und hatten das Spiel nach gutem Spiel bis zur Halbzeit entschieden. 2x Robin Wolz mit einem Doppelschlag in der 20 und 21 Minute und Daniel Viluga kurz vor der Halbzeit waren die Torschützen.


Die zweite Halbzeit verlief ausgeglichen. Robin Wolz war an diesem Tag nicht zu stoppen und erzielte noch sein 3 Tor. Insgesamt ein verdienter und ungefährdeter Sieg der allerdings durch die schwere Verletzung von Noah Lehner (Schlüsselbeinbruch) überschattet wurde.


Es spielten: Max Amrehn, Tizian Schmudde, Jonas Kömpel, Noah Lehner, Maxi Reiss, Bastian Graf, Consti Saul; Daniel Viliuga (1 Tor), Robin Wolz (3 Tore), Paul Schäfer, Jakob Riegel , Dave Erdmann; Enrico Gagliardi; Armin Dambo


Bernd Schäfer/Fritz Weigl, Trainer