U17: Rückblick 2021

B-Jugend wird ungeschlagen Meister


















Eine großartige „Corona-Saison“ gelang unserer B-Jugend, die alle Spiele für sich entschied und ungeschlagen Meister wurde. Vor allem in den entscheidenden Spielen gegen Helmstadt und den WFV gelang uns eine herausragende mannschaftliche Leistung.


SVV – Rottendorf 8:2 (3:2) Tore: Graf 5; B. Lampatzer 1; Raab 1; Herbold 1

FC Helmstadt – SVV 2:5 (1:2) Tore: Graf 4; Riegel 1

Wü, Nord 2 – SVV 5:8 (0:4) Tore: Riegel 3; Schmudde 2; Graf 1; Raab 1; J. Lampatzer 1

SVV – WFV 3 4:2 (2:2) Tore: Graf 3; B. Lampatzer

SVV – Gambach 2 6:0 (3:0) Tore: Graf 3; Raab 1; Schlierf 1; Dittmann 1

Retzbach – SVV 0:4 (0:0) Tore: Graf 1; Raab 1; Riegel 1; Schmudde 1

Gerbrunn – SVV 0:x (Nichtantritt Gerbrunn)

Stetten/Bin./Müdsh. – SVV 2:4 (1:1) Tore: Riegel 2; Schmudde 2

Retzstadt – SVV 2:3 (0:1) Tore: Graf 2; Riegel 1


Tabelle: Pkt. Tore

1. SG SV 1928 Veitshöchheim 24 36:10

2. FV 05 Helmstadt 18 37:17

3. DJK Retzstadt 15 29:26

4. Gambach 2 13 30:32

5. WFV 3 13 25:20

6. Stetten/Binsfeld 11 21:21

7. Gerbrunn 2 6 17:25

8. Retzbach 5 11:21

9. Rottendorf 0 11:55

10.Wü. Nord2 zurückgezogen


Spielerkader:

Tor: Max Amrehn (4 Spiele) Jan Lyding (6); Simon Sitzenstock (1)

Abwehr: Tizian Schmudde (8); Lukas Mauer (8); David Erdmann (7); Luca Metzger (1); Jarno Meningart (8); Fabio Dittmann (6)

Mittelfeld: Josef (3) + Benedikt (6) Lampatzer; Felix Schlierf (5) Timo Raab (8); Jakob Riegel (8); Daniel Marjanovic (5); Kim Spiegel (8)

Angriff: Bastian Graf (8); Jannik Schott(4); Tim Herbold (3)

Bernd Schäfer/Fritz Weigel, Trainer