Erfolgreiche Hinrunde unserer U11-Junioren in der Saison 2015/16

Am Freitag, den 13. November, endete eine äußerst erfolgreiche Hinrunde für unsere U11-Junioren mit dem Heimspiel gegen den TSV Güntersleben. Wir spielten mit den E-Junioren in der Gruppe Würzburg-Mitte u.a. mit den Würzburger Kickers, dem Würzburger FV, SV Heidingsfeld und dem TSV Grombühl. Während sich unsere U11-2 lediglich dem Würzburger FV geschlagen geben mussten, verloren die U11-1 nur ihre Spiele gegen den Würzburger FV und die Würzburger Kickers unglücklich mit 1 Tor Unterschied.

Wir gratulieren allen Spielern für Ihre tolle Leistung und Ihren Teamgeist.

Für die U11-1 spielten:

Cornelius Maiwald, Vincent Kaiser, Timo Raab, David Erdmann, Samuel Fishman, Rosi Höfler, Jakob Riegel, Bastian Graf, Sandro Weickmann und Niklas Georg.

Für die U11-2 spielten:

Max Amrehn, Benedikt & Joseph Lampatzer, Luca Metzger, Fabio Dittmer, Paul Ritter, Julian Osiek, Leonit Kryeziu, Willi Kußmaul, Jan Lyding, Jannik Brandes, Haliliefe Coskuner, Talha Evkaya, Dimitri Schmauz, Jarno Menigat, Lukas Mauer und Silas Müller.

Am 22.11. finden in der Dreifach-Turnhalle des Gymnasiums zwei sehr stark besetzte U11-Junioren-Hallenturniere statt. Mit dabei sind u.a. die Würzburger Kickers, der Würzburger FV, 1. FC Schweinfurt 05, Eintracht Bamberg, TSV Aubstadt und der TSV Grombühl. Unsere Jungs würden sich über lautstarke Unterstützung sehr freuen. Für das leibliche Wohl unserer Gäste ist natürlich auch bestens gesorgt.

Die Trainer Harald Georg, Dominik Weickmann