U9-Turniersieg in Rimpar

17:1 Tore in 5 Spielen! Ungeschlagen und souverän gewann unsere U9 das Turnier in der Rimparer Dreifachturnhalle am Vormittag des vierten Adventssonntags.

Wieder einmal begeisterten unsere jungen Kicker des Jahrgangs 2007 die Zuschauer mit ihrer Spielfreude und Passgenauigkeit. Gegen Rottendorf (2:0), Versbach (6:1), Lengfeld (3:0) und Grafenrheinfeld (4:0) setzen sie sich in der Gruppenphase locker durch. Im abschließenden Finale gegen Rimpar reichten zwei Tore von Noah Brandes zum verdienten 2:0-Sieg. Bei der Siegerehrung erhielten alle Spieler eine Medaille und die Mannschaft bekam einen großen Pokal für ihren Turniersieg.

In der Gewinner-Mannschaft spielten:

Cedric Hagenau, Linus Bertsch, Fabian Müller (2 Tore), Benedikt Sebold (2 Tore), Moritz Ergezinger (1 Tor), Noah Brandes (5 Tore), Justus Meyer (4 Tore), Simon Maurer (3 Tore)

Abschlusstabelle:

  • 1. SV Veitshöchheim

  • 2. SG Rimpar/Maidbronn/Gramschatz

  • 3. TSV Lengfeld

  • 4. SC Heuchelhof

  • 5. SB Versbach

  • 6. SV Heidingsfeld

  • 7. SV Bergtheim

  • 8. TSV Rottendorf

  • 9. TSV Grafenrheinfeld

  • 10. TSV Güntersleben

Tags: