14.07.2019 U10 Turnier in Schwarzach

U10 Turnier in Schwarzach Am 14.07.19 hatten unsere Jungs und Mädels ein Turnier in Schwarzach. Hier weihten wir unsere beiden neuen Spielerbänke ein, die von den Eltern gesponsert wurden. Bei unserem Auftaktspiel gegen Marktbreit/Martinsheim hatten wir noch etwas Anlaufschwierigkeiten und verloren knapp mit 0:1. Die nächsten beiden Spiele gegen SG Schwarzach (1:0) und den SV Heidingsfeld (4:0) konnten wir schliesslich verdient für uns entscheiden. Im vierten Spiel gegen die SG Buchbrunn/ Mainstockheim unterlagen wir knapp mit 0:1, nachdem wir hinten ein unnötiges Tor kassierten und vorne der Ball nicht ins Tor wollte. Erst verzweifelten David und Lukas am gegenerischen Torwart und anschließend köpfte Ilja den Ball nach einer Ecke nur wenige Zentimeter am Pfosten vorbei. Nun hieß es: „nicht die Köpfe hängen lassen und nochmal Vollgas geben!“ Das letzte Spiel gegen den SV Kürnach musste nun gewonnen werden, den Kürnachern reichte ein Unentschieden. Nach kurzer Spielzeit ging der SV Kürnach mit 1:0 in Führung. Die komplette Mannschaft erwies Kampfgeist und gab sich nicht auf und somit konnte zum 1:1 ausgeglichen werden. Kurz vor Schluss gelang uns dann noch der Siegtreffer und wir konnten uns über den 2. Platz freuen. Diesen haben sich die Jungs und Mädels auch echt verdient, nachdem sie um jeden Ball kämpften und teilweise ein richtig schönes Zusammenspiel über mehrere Stationen zeigten. Ein Kompliment an die Mannschaft. Es spielten: Neo (TW), Franka, Ben (1 Tor), David, Ilja (1 Tor), Lukas, Marie (1 Tor), Max (4 Tore) und Leander