So, 22.09.2019 Spielbericht U15 Mädchen

Spielbericht: Am 2. Spieltag stand für die U15 Mädchen das erste Auswärtsspiel bei der 2. Mannschaft der Spielgemeinschaft TSV Mainaschaff/Kickers Aschaffenburg auf dem Programm. Obwohl dieses Spiel nicht gewertet wurde, da die 2. Mainaschaffer Mannschaft außer Konkurrenz antritt, begannen die Veitshöchheimer C-Juniorinnen hochkonzentriert und lagen schnell 3:0 in Front. Im Gefühl der sicheren Führung ließ die Aufmerksamkeit nach, und unsere Mädchen konnten sich bei ihrer Torhüterin bedanken, die mit zwei ganz starken Paraden den Anschlusstreffer verhinderte. So ging es mit einer 3:0-Führung in die Halbzeitpause.

Als kurz nach Wiederanpfiff das 4:0 für den SVV fiel war die Partie endgültig entschieden. Mainaschaff verkürzte noch durch einen schönen Freistoßtreffer auf 1:4, bevor nach dem letzten Veitshöchheimer Treffer der Endstand von 5:1 feststand und unsere Juniorinnen mit ihrem ersten Auswärtssieg im Gepäck die Heimreise antreten konnten. In Mainaschaff und gegen Alzenau spielten für Veitshöchheim: Im Tor: Annika Weise und Laura Thompson Abwehr und Mittelfeld: Malouse Reinhold, Amelie Schäfer, Lina Grosch, Rebekka Schüll, Paula Muth, Myrna Winkler, Marie Vierheilig, Marie Körber, Lena Gerstner, Josepha Berger, Lena Ritzer und Sarah Benz Im Sturm: Jonna Drexelmeier, Maike Vierheilig und Svenja Wolf. Die Tore für den SVV erzielten in beiden Spielen: Amelie Schäfer, Maike Vierheilig, Marie Körber, Lina Grosch, Lena Ritzer, Svenja Wolf und Jonna Drexelmeier. Die nächsten Heimspieltermine bis zur Winterpause sind: Sonntag, 13.10.19, um 10:30 Uhr und Sonntag, 27.10.19, um 10:30 Uhr. Stefan Schüll