60 Jahre Damengymnastik beim SVV


Bilder vom Jubiläumsausflug der Damengymnastikgruppe um Abteilungsleiterin Inge Geisel ins hessische Seligenstadt (13.08.2022) Fotos: Daniel Röhm



Im Jahr 1962 gründeten die Damen der ehemaligen Fußballerfrauen, die sich sportlich betätigen wollten, eine Gymnastikgruppe, die sich auch heute noch regelmäßig, mit bis zu 20 Damen, im Alter von 70 bis weit über 80 Jahren trifft. Die erste Übungsleiterin war Anni Winkler. Ab 1965 kam Anne Greve dazu und übernahm die Gruppe. Anni Winkler fungierte weiterhin als Stellvertreterin. Beide waren über 30 Jahre als ehrenamtliche Übungsleiterinnen tätig. Im Jahr 1992 übernahm Lisa Pitz die Gruppe. Ab 2002 bis 2018 leitete Hermine Matschullis übergangsweise und bis heute als Stellvertreterin, ebenfalls ausgebildete Übungsleiterin im Seniorensport, die Damengymnastikgruppe. Als Abteilungsleiterin fungiert seit 1995, ebenfalls ehrenamtlich, Inge Geisel.

Mit viel Spaß und Einsatz turnen wir nun schon seit 60 Jahren jeden Mittwoch von 20.00 Uhr bis 21.00h in der Turnhalle der Eichendorff-Schule. Gerade in diesem Alter ist es wichtig fit und beweglich zu bleiben, sei es bei Gymnastik, moderner Rückenschule, Sturzprophylaxe, Gleichgewichtsschulung, Reaktionsfähigkeit, Koordination und dem Gedächtnistraining etc., wir sind für alles Neue aufgeschlossen.

Außerhalb der Sportstunden pflegen wir, wer möchte und es zeitlich einrichten kann, unsere Gemeinschaft und unternehmen Interessantes z. B. eine Städtefahrt im Sommer, Fahrten zu Weihnachtsmärkten, Weihnachtsfeiern, Geburtstagsfeiern, Konzert- und Theaterbesuche. Über „das Bewegen“ hinaus ist für die Damengymnastikgruppen ein wichtiger Bestandteil im Leben: Freundschaften zu pflegen, das „füreinander Dasein“, miteinander Lachen und vieles mehr.

Neue Teilnehmer und Mitglieder sind in allen Gruppen herzlich willkommen! Machen Sie mit und bleiben Sie fit!

Inge Geisel, Abteilungsleiterin


Alle Infos zu den drei Gymnastikgruppen beim SVV gibt es unter: www.svveitshoechheim.de/gymnastik