top of page

Ligeneinteilung 2023/24


Die vorläufige Ligeneinteilung für die kommende Spielzeit hält für den SVV einige Nachbarschaftsduelle bereit. Während die Elf von Trainer Magnus Rentzsch in der Kreisklasse 4 auf Rang sechs abschloss, ging es für die direkten Nachbarn in die Relegation. Der FV Thüngersheim unterlag Gemünden/Seifriedsburg in der Relegation um einen Platz in der Kreisliga und verbleibt somit in der Kreisklasse. Der TSV Güntersleben stieg nach einer Saison in der A-Klasse über die Relegation in die Kreisklasse auf. Ebenfalls über die Relegation fand die SG Zell-Margetshöchheim den Weg in die Kreisklasse. Somit kommt es erstmals seit der Kreisligasaison 2006/2007 zu einem Duell der ersten Mannschaft der Grün-Schwarzen mit der SG Margetshöchheim, damals noch ohne Zeller Beteiligung. Wie in der vergangenen Saison stehen a


Auf die zweite Mannschaft des SVV warten in die B-Klasse 3 einige neue Gegner. So geht es unter anderem ins Würzburger Stadtgebiet (Grombühl II, FV 04 III) und ins Werntal (Thüngen II, Stetten/B.-M. II).

Tags:

Comments


bottom of page