Saisonabschluss der Aktiven am 22.05.



Am kommenden Sonntag bestreiten die Männer und Frauen des SVV ihr jeweils letztes Heimspiel in dieser Spielzeit. Aus diesem Grund lädt der Sportverein alle Mitglieder und Freunde zum gemeinsamen Saisonabschluss auf das Sportgelände ein. Für den Speise- und Getränkeverkauf ist durch das SVV-Hüttenteam wie gewohnt bestens gesorgt.


Den Auftakt macht um 13.00 Uhr die zweite Mannschaft mit dem Spiel gegen den Tabellenführer TSV Sackenbach. Die Elf von Trainer Christian Oppel konnte aufgrund von Spielermangel bei den Zweitvertretungen in der B-Klasse 2022 lediglich ein Spiel bestreiten und freut sich auf das abschließende Heimspiel.


Um 15.00 Uhr geht es mit dem letzten Saisonspiel der ersten Mannschaft des SVV gegen die SG Urspringen/Karbach weiter. Nach zuletzt starken Leistungen in den Spielen gegen den Meister TSV Homburg (0:0) und beim dritten Neubrunn (0:1 Sieg) steht der direkte Klassenverbleib bereits fest. Für die Gäste von der Fränkischen Platte ist die Zugehörigkeit zur Kreisklasse nach der Günterslebener Niederlage in der Nachspielzeit gegen Schollbrunn ebenfalls gesichert, wobei beide Mannschaften mit einem Sieg jeweils noch auf Platz sieben vorrücken könnten.


Für Hochspannung ist im letzten Spiel des Tages gesorgt. Um 17.00 Uhr treffen die SVV-Frauen in der Landesliga auf den FC Schweinfurt 05 und benötigen im Kampf um den Klassenerhalt jeden Punkt. Dieser liegt nach dem Auswärtssieg bei der SpVgg 04 Erlangen wieder im Bereich des Möglichen. Die Elf von Trainer Daniel Röhm freut sich in diesem überaus wichtigen Spiel über Unterstützung von den Rängen.