Vorschau: 18.09.2022



Für die erste Mannschaft des SVV geht es nach dem Sieg über den SC Schollbrunn mit einem Auswärtsspiel im Spessart weiter. Um 15.00 Uhr tritt die Elf von Trainer Magnus Rentzsch beim punktgleichen SV Bischbrunn an. Beide Mannschaften haben nach sechs Spielen jeweils zehn Punkte eingefahren.


Bereits um 13.00 Uhr gastiert die zweite Mannschaft des SVV bei der (SG) DJK Oberndorf II/SV Bischbrunn III. Das Spiel findet ebenfalls in Bischbrunn statt. Die Elf von Spielertrainer Christian Oppel möchte nach bisher drei Niederlagen die ersten Punkte einfahren.


Am Sonntag starten die SVV-Frauen nach dem Spielausfall in Keilberg bei der FVgg Kickers Aschaffenburg in die neue Spielzeit. Anstoß an der Darmstädter Straße ist für das Team von Trainer Jürgen Seifert um 11.00 Uhr. Dank zahlreicher Spielerinnen aus dem eigenen Jugendbereich stellen die Grün-Schwarzen diese Saison eine zweite Frauenmannschaft, die ebenfalls um 11.00 Uhr am Sonntag erstmals in der Kreisliga antritt und beim FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach in Hausen (Gde. Steinfeld, MSP) gastiert.